Montag, 4. Oktober 2010

Brockenhausfunde

und eineRose aus dem Garten, wird wohl die letzte sein vor dem Winter...


Liebe Grüsse
Meret

Kommentare:

Rosine hat gesagt…

Hallo Meret, wie schön, eine Rose. Habe heute Morgen gerade gesehen, dass in meinem Garten wohl doch noch einige blühen wollen, zumindest sind da Knospen dran.
Schönen Tag für Dich.
Rosine

Wunderbares Chaos hat gesagt…

Wie schön, das sich die Rose noch so toll entfalten konnte.
Liebe Grüße
Susanne

Lee-Ann hat gesagt…

oh das macht an auch mal wieder in die broki zu gehen....ja es wird jetzt wirklich langsam kälter und feuchter und herbstiger....auch schön!!
liebe grüsse lee-ann

Barbara von Alpenschick hat gesagt…

Bei uns blühen auch die letzten Rosen im Garten. Besonders üppig waren sie in diesem Jahr nicht.
Lustig ist, dass man an dem Wort 'Brockenhaus' sofort die schweizer Bloggerin erkennt. Deine Funde sind wirklich toll.
Liebe Grüsse
Barbara

mamas kram hat gesagt…

Was für eine schöne Rose! ...und sie macht sich so wunderbar auf dem alten Silbertablett! Bei uns blühen noch jetzt die Rosen, obwohl auf den Bergen bereits der erste Schnee liegt.
Liebe Grüsse
Doris